Informationen & Fach-Artikel

In diesem Teil der Website finden Sie ausführliche Analysen über die Leistungsmerkmale und Funktionalitäten unserer Tiefbohr- und Fräsmaschinen sowie Artikel aus der Fachpresse.

Anwenderbeiträge
Erfahrungsberichte von Anwendern die IMSA-Maschinen nutzen.

Details
Information und Analyse der Technologie und Innovationen von IMSA Tiefbohr- und Fräsmaschinen.

Maschinen in Nahaufnahme
Artikel, in denen einzelne Maschinen, ihre Funktionalitäten und die Vorteile, die sie in der Produktion bieten, beschrieben werden.

Mit einer Erfahrung, die bis in die Mitte der achtziger Jahre zurückreicht, ist die Gruppo Ideal Stampi im Bereich der Entwicklung und Fertigung von Druckgussformen (Aluminium und Zamak), insbesondere für den Automobilsektor, tätig. Für Tiefbohrungen bis zu 1.000 mm wurde eine Maschine des Herstellers I.M.S.A. installiert. Übersetzung des Artikels aus der italienischen Fachzeitschrift COSTRUIRE STAMPI (Hrsg. Publitec).
Die Palette der von IMSA entwickelten und hergestellten Maschinen kann nun auf ein neues Modell für bis zu 4 Tonnen schwere Teile zählen. Die MF1000/2C ist mit zwei Spindeln ausgestattet, um Formenbauern eine kompromisslose Produktivität und große Vielseitigkeit zu gewährleisten. Übersetzung des Artikels aus der Italienischen Fachzeitschrift STAMPI.
Sanvito & Somaschini ist ein italienisches Unternehmen, das auf den Bau von Formen für Kunststoffteile für die Automobilindustrie spezialisiert ist. Dank der Zusammenarbeit mit I.M.S.A. konnte das Unternehmen eine effiziente und optimierte Tiefbohrinsel aufbauen. Übersetzung des Artikels aus der Italienischen Fachzeitschrift „COSTRUIRE STAMPI“ (Formenbau).
Eine Bohrung gilt als Tiefbohrung, wenn die Bohrtiefe das 10fache des Bohrerdurchmessers überschreitet. Zwei Bohrmethode sind bei Firma IMSA verwenden: bohren mit ELB oder BTA Werkzeuge.
MF1000-3T EVO ist das neueste von I.M.S.A. entwickelte Tiefbohr- und Fräszentrum, das speziell für INTEGRITY TOOL & MOLD entwickelt wurde, ein Unternehmen, das den Bau von komplexen Formen mit einem Gewicht von bis zu 2,5 t so weit wie möglich automatisieren muss. - Artikel aus der italienischen Fachzeitschrift „COSTRUIRE STAMPI“.
Das auf den Bau von Spritzgussformen für den Automobilsektor spezialisierte Unternehmen R.S. MECCANICA fertigt Kühlkreisläufe für Formen auf Tiefbohrmaschinen des italienischen Herstellers I.M.S.A. Letztes Jahr hat R.S. Meccanica von I.M.S.A. das Modell MF1300/4P EVO erworben, das mit einem Bohrerwechsler mit 4 Positionen und einem Fräserwechsler mit 60 Positionen ausgestattet ist. - Übersetzung des Artikels aus der italienischen Fachzeitschrift COSTRUIRE STAMPI (Formenbau)
Das I.M.S.A. Tiefbohr- und Fräszentrum MF1300/4P EVO verfügt über ein Bohrerwechselsystem zum Wechseln von 4 kompletten Tiefbohreinheiten, einen Werkzeugwechsler mit 80 Positionen und einen Palettenwechsler mit zwei Positionen. Artikel in der italienischen Fachzeitschrift MACCHINE UTENSILI (Werkzeugmaschinen)
Claren Tools hat seinen Maschinenpark um ein neues IMSA Tiefbohr- und Fräszentrum erweitert. Eine neue strategische Investition mit dem Ziel, die Produktionskapazität des Unternehmens zu erhöhen und eine Zusatzleistung in der Lohnbearbeitung anzubieten. Übersetzung des Artikels aus der italienischen Fachzeitschrift „STAMPI“ (Formen), Juni 2021.
I.M.S.A. hat vor kurzem 2 zweispindlige Bohrmaschinen für zylindrische entlang ihrer Achse zu bohrende Werkstücke an zwei Kunden aus der mechanischen Bearbeitungsbranche (ein italienisches und ein französisches Unternehmen) geliefert: die Modelle MFT750/2TCR und MFT1500/2TCR. Artikel in der italienischen Fachzeitschrift NEWSMEC.
In Maniago, im Friaul, Italien, ist seit über vierzig Jahren Mould Solutions tätig, ein dynamisches Unternehmen, das sich auf die Konstruktion und Herstellung von Spritzgussformen für Kunststoffe und das Formpressen von Kunststoffen und Duroplasten spezialisiert hat. Für die Herstellung der Kühlkreisläufe der Spritzgussformen setzt das Unternehmen auf die Tiefbohrmaschine MF1250/2FL des italienischen Herstellers I.M.S.A.. Übersetzung des Artikels aus der italienischen Fachzeitschrift „Costruire Stampi“.
Zwei Tiefbohrmaschinen von I.M.S.A. MFT, die zwischen Juni und Juli dieses Jahres an Kundenunternehmen ausgeliefert wurden, weisen einige Verbesserungen auf, die der Hersteller durch Hinzufügen des Kürzels EVO zum Namen der Maschine hervorheben wollte. Ein Modell wurde für einen französischen Werkzeughersteller gefertigt, das andere wurde für ein italienisches Unternehmen aus dem Bereich der Luftfahrt entwickelt. Übersetzung des Artikels aus der italienischen Fachzeitschrift „NewsMec“.
Unsere Tiefbohr-Fräszentren für Bauteile und Formen nutzen verschiedene technische Lösungen für den Wechsel von Bohren zu Fräsen und zurück.
Verantwortung, Zusammenarbeit, Optimismus: fundamentale Zutaten für die industrielle Wiederaufschwung in diesem kritischen Moment. Wir glauben daran: Deshalb haben wir mit der Produktion unserer flexibelsten Tieflochbohrmaschinenmodelle begonnen, und wir können sie mit kürzeren Lieferzeiten im Vergleich zu den üblichen Herstellungszeiten anbieten. Wir stehen zu Ihrer Verfügung, um Ihnen bei der Bestimmung der am besten geeigneten Lösung für Ihren Bohrbedarf behilflich zu sein.
Ein dynamisches Unternehmen, in der jedes Projekt geboren wird, um konkrete Antworten für Kunden zu geben, die Präzision und Geschwindigkeit beim Tieflochbohren benötigen. Luca Picciolo, Verkaufsleiter von I.M.S.A. srl, erzählte uns von dieser Dynamik in dem Interview, das sie nun lesen werden. Übersetzung des Interviews aus der italienischen Fachzeitschrift „Macchine Utensili“
In den letzten Jahren hat I.M.S.A. die gesamte Palette der Tiefbohrmaschinen für Spritzgussformen und Blöcke erneuert und insbesondere das neue Modell MF1350EVO entwickelt, eine Tiefbohr- und Fräsmaschine, die für die Bearbeitung von Spritzgussformen bis zu 12 t bestimmt ist. Übersetzung des Artikels aus der italienischen Fachzeitschrift „Costruire Stampi“.
Präzision, Flexibilität, Kraft: das sind die Merkmale eines gerade auf den Markt gebrachten Bohr- und Fräszentrums. Ideal für die Formenbauindustrie. Übersetzung des Artikels aus der italienischen Fachzeitschrift „Stampi“
14/11/19. Diesen November feiern wir einen großen Erfolg: die fünfhundertste IMSA Tiefbohrmaschine, eine MF1350 EVO, ging in Betrieb.
Große Professionalität und Erfahrung, hochwertige Materialien, innovative Lösungen, Präzision in den Ausführungen, Pünktlichkeit in den Lieferungen, aber und vor allem die enorme Leidenschaft, dank der OFBM MOULDS auf dem Weltmarkt präsent ist. Für Tiefbohrungen setzt das Unternehmen auf die Lösungen des Herstellers I.M.S.A. Übersetzung des Artikels aus der italienischen Fachzeitschrift „Costruire Stampi“.
Mit der von Pfleghar vertriebenen Tieflochbohrmaschine IMSA MF1000C erreicht Werkzeugbauer S&S erhebliche Verbesserungen im Produktionsprozess.
Jeder wichtige Jahrestag ist ein Moment, um über die erreichten Ziele und die noch zu erzielenden Ergebnisse nachzudenken. Anlässlich des 30. Gründungsjahres der Firma I.M.S.A. hat die technische Zeitschrift COSTRUIRE STAMPI den Vertriebsleiter interviewt, der uns die wichtigsten Etappen bei der Entwicklung des Unternehmens und zukünftige Szenarien des Tieflochbohrens dargelegt hat.
Übersetzung des in der italienischen technischen Zeitschrift „MACCHINE UTENSILI“ (Werkzeugmaschinen) im Oktober 2018 erschienenen Artikels. Das Unternehmen IMSA festigt in den ersten 30 Jahren der Geschäftstätigkeit seine Führungsposition auf nationaler und internationaler Ebene. Das Produktangebot umfasst leistungsfähige und auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittene Tiefbohr-/Fräsmaschinen für Formen und Blöcke, Maschinen für das Axialbohren von Wellen sowie Sonder-Tiefbohrmaschinen.
Das Lohnunternehmen COPY aus dem Raum Brescia ist auf die Branche des Werkzeug- und Formenbaus spezialisiert und führt Grob- und Feinbearbeitungen sowie Tieflochbohrarbeiten auf Matrizen, Stempeln und Teilen für Werkzeuge und Formen aus. Was das Tieflochbohren betrifft, vertraut die Firma COPY auf die Lösungen des italienischen Herstellers I.M.S.A.
Die Firma Alba, die auf die Herstellung von geschliffenen Platten, Formrahmen und nach Zeichnung gefertigten technischen Vorrichtungen spezialisiert ist, hat eine neue Tieflochbohr- und Fräsmaschine für Formen von IMSA erworben. Übersetzung des von der italienischen technischen Zeitschrift „STAMPI“ verfassten Artikels, März 2018
Das technische Team von IMSA konnte die Spindeln der MF1000C, MF1000/2F und MF1250/2FL weiter verbessern. Damit erbringen die Maschinen eine deutlich höhere Leistung beim Tiefbohren und auch bei der Zusatzbearbeitung.
"Top-Automation in gundrilling" - Presentation of deep drilling center with gundrill changer - EMO Milano 2015
Viele IMSA Tiefbohrmaschinen für Formenbauer wurden mit einer Gantrystruktur des Ständers konzipiert. D.h. der Ständer wird sowohl unten wie auch oben geführt.
BB-Evo ist die neue Reihe von Bearbeitungszentren, die der italienische Werkzeugmaschinenbauer I.M.S.A. geplant und entwickelt hat, um die bereits bekannten Tiefbohrkapazitäten durch noch bessere Fräsleistungen zu ergänzen
Die zuletzt entwickelte Maschine des Hauses IMSA präsentiert sich als überzeugende Lösung für die Anforderungen der Hersteller von Mehrfachformen, denn sie besitzt außerordentliche Fähigkeiten nicht nur beim Tiefbohren, sondern auch...
IMSA is proud to introduce the NEW COMPACT deep drilling machine MF1000C AT EUROMOLD TRADE SHOW 25-28 November, 2014 - Frankfurt (Germany) - Booth PFLEGHAR GmbH (IMSA Sales Reps for Germany)
Deep drilling and milling in sinergy - Official presentation of the new-design gundrill center IMSA MF1450BB evo at BIMU trade show, 2014, Milan (Italy)
Hohe Automation, Bearbeitungsflexibilität und kompromisslose Sicherheit: Dies sind die Schwerpunkte der neuen Maschine, die ein kanadischer Formenbauer für seine Produktions-stätte von einem bekannten Hersteller aus Lecco (Italien) gekauft hat.
IMSA s.r.l. bringt in diesem Jahr das neue IMSA Tiefbohr-Fräszentrum MF1500BB/6P auf den Markt. Wie das 2011 vorgestellte kleinere Zentrum MF1100BB/6P ist es in der Lage, die ELB-Tiefbohrstangen vollautomatisch zu wechseln.
Ein Highlight im Produktportfolio ist die kürzlich präsentierte MF1100 BBLL/6P mit einem 4-fach Palettenwechsler.