I.M.S.A. S.r.l
Via Don G. Dell'Acqua, 2/D
23890 Barzago (LC) - Italy
P: +39 031 860444
info@imsaitaly.com
Mittelgroße Tiefbohr-Fräs-Maschinen

MF1350 EVO

Bilder MF1350 EVO

  • Gun drilling and milling machine IMSA MF1350EVO
  • Gun drilling and milling machine IMSA MF1350EVO
  • Gun drilling and milling machine IMSA MF1350EVO - rotary table - tilting ram
  • Gun drilling and milling machine IMSA MF1350EVO - rotary table - tilting ram
  • Gun drilling and milling machine IMSA MF1350EVO - rotary table - tilting ram
  • Tool and die Gun Drilling on IMSA machine - Courtesy EXACTA STAMPI
  • Tool and die Gun Drilling on IMSA machine - Courtesy EXACTA STAMPI
  • Tool and die Gun Drilling on IMSA machine - Courtesy STAB
  • Tool and die Gun Drilling on IMSA machine - Courtesy STAB
  • Gun drilling and milling machine IMSA MF1350EVO - rotary table - tilting ram
  • Gun drilling and milling machine IMSA MF1350EVO - Vertical gantry column structure
  • IMSA Gun Drill MF1350EVO - Independent milling spindle
  • IMSA Gun Drill MF1350EVO - Independent milling spindle - Table center reachability
  • IMSA Gun Drill MF1350EVO - Independent milling spindle
  • IMSA Gun Drill MF1350EVO - Independent milling spindle - Table center reachability
  • IMSA Gun Drill MF1350EVO - Compound angle gun drilling and machining
  • IMSA Gun Drill MF1350EVO - Compound angle gun drilling and machining - Table reachability
  • Gun drilling and milling machine IMSA MF1350EVO

Beschreibung MF1350 EVO

"Tiefbohren und Fräsen im Verbund"

TIEFLOCHBOHR-FRÄSMASCHINE FÜR FORMEN

NEU

 

• Die neue MF1350 EVO ist für Formen und Bauteile bis 12 Tonnen geeignet. Der maximale Durchmesser einer Form ist 2.600mm bei drehendem Tisch. Tisch 1.200x1.500mm, stufenlos steuerbare Drehung.

• Rechtwinkliges (3 Achsen), einfach geschwenktes (4 Achsen) und dank Drehtisch und neigbarer Bohr-Fräseinheit doppelt (5 Achsen) geschwenktes Bohren.

• Maximale Bohrtiefe in einem Zug: 1.350 mm. Optimaler Bohrdurchmesser: 5-40 mm bei Vollbohrung.

• Serie "EVO": Die bekannte Bohrleistung der BB-Serie wurde weiter verbessert: Die Tiefbohrspindel der MF1350 EVO verfügt über eine Leistung von 11kW, 4.200 U/min und ist flüssiggekühlt.

• Separate Frässpindel mit eigenem Hub für das Fräsen von Kabelkanälen, Anspiegelungen und Führungsbahnen, für das Taschenfräsen, sowie Gewindeschneiden. Das Umschalten von Bohren und Fräsen erfolgt vollautomatisch. Fräsbearbeitungen mit einer gesamten nutzbaren Länge von etwa 1.000 mm, die aus der Summe vom Verfahrweg der Bohr-Fräseinheit an das Werkstück (W-Achse) und der unabhängigen Bewegung der Fräsachse (Z Achse) resultieren.

• Serie "EVO": die MF1350EVO ist mit einem SK40 Fräskopf ausgestattet mit einer Leistung von 18 kW und 6.000 U/min für ein Drehmoment von max. 115 Nm. 

• Umschalten von Bohren zu Fräsen und umgekehrt: vollautomatisch und ohne manuelle Bedienung.

• Ein Gantry Maschinenrahmen garantiert maximale Steifigkeit: d.h. ein um Faktor 4 niedrigeres Biegemoment und eine 16mal höhere Steifigkeit verglichen zur Ständerbauweise. Der Gantry Aufbau sorgt für eine optimale Krafteinleitung an allen Bearbeitungspositionen der Y-Achse.

Video MF1350 EVO

TECHNISCHE DATEN

  • Tiefbohr-Fräsmaschine IMSA MF1350 EVO zur Bearbeitung von Formen bis 12.000 kg. Bauteilgröße (Durchmesser in Drehung): max 2.600mm
  • Dank Drehtisch und neigbarer Bohr-Fräseinheit doppelt geschwenktes (5-Achsen) Bohren
  • Horizontale Achse X (Gantry Ständer): 1.900 mm, vertikale Achse Y: 1.250 mm
  • Bohrdurchmesser: 5-40mm bei Vollbohrung
  • Bohrtiefen in einem Zug 1.350mm
  • Tiefbohrspindel: Leistung 11kW, Drehzahl 4.200rpm, flüssiggekühlt
  • Elektrospindel zum Fräsen: ISO40, 18kW, 115Nm flüssiggekühlt.

Artikel über diese Maschine:

Anwenderbericht bei EXACTA STAMPI - Die neue Ära des Tiefbohrens

Präzision, Flexibilität, Kraft: das sind die Merkmale eines gerade auf den Markt gebrachten Bohr- und Fräszentrums. Ideal für die Formenbauindustrie. Übersetzung des Artikels aus der italienischen Fachzeitschrift „Stampi“

Mehr

MF1350EVO - Innovationen, die den Anforderungen von Formenbauern zuvorkommen

In den letzten Jahren hat I.M.S.A. die gesamte Palette der Tiefbohrmaschinen für Spritzgussformen und Blöcke erneuert und insbesondere das neue Modell MF1350EVO entwickelt, eine Tiefbohr- und Fräsmaschine, die für die Bearbeitung von Spritzgussformen bis zu 12 t bestimmt ist. Übersetzung des Artikels aus der italienischen Fachzeitschrift „Costruire Stampi“.

Mehr

Tiefbohren in 3 Grössen

Um dem Wiederanlaufbedarf der Formenbauer gerecht zu werden, anbietet I.M.S.A. die Modelle MF1000C, MF1250/2FL und MF1350 EVO für schnellere Lieferungen. Übersetzung des Artikels aus der italienischen Fachzeitschrift „Costruire Stampi“.

Mehr

Anfrage Informationen